Mobilität seit 1900

Das Autohaus Weller kann auf eine Historie von über 117 Jahren zurückblicken. Ansicht aus 2017.

Das Autohaus Weller in Weyerbusch

Unsere Firmen-Geschichte beruht auf einer über 100-jährigen Tradition. Wir lieben Fahrzeuge und die damit verbundene Mobilität.

Unser Team ist mit erfahrenen und qualifizierten Mitarbeitern aufgestellt. Wir verfügen über Spezialisten rund ums Auto, Motorrad, Fahrrad und E-Bike.

1955
1962
1993
2002
2017
Voriger
Nächster

Geschichte

Die Firma Weller in Weyerbusch hat eine jahrzehntelange Tradition. Mit dem Jahr 1900 begann Wilhelm Weller sein Schmiede–Handwerk und sorgte damit für Mobilität am Standort. Seit 1948 begann Ernst Weller mit der Eröffnung einer Tankstelle ein neues Kapitel. Zu diesem Zeitpunkt wurden hier unter dem Namen Weller Zweiräder repariert und verkauft. Sukzessiv kamen mit dem steigenden Wohlstand auch Autos, z.B. die Automarken: Borgward, Loyd & Skoda, später auch Opel hinzu. Bei den Zweirädern waren es u.a. die Marken Herkules, Kreidler, Kettler, Piaggio, Simson, Zündapp. Seit 1948 vertreten wir damit durchgehend verschiedene Zweiradhersteller! Im Fahrradbereich vertreten wir die Marken: Apache, Brennabor, Excelsior, Feldmeier, Ideal, Kayza, Qayron. Im Roller- & LKR-Bereich vertreten wir die Marken: Piaggio mit Ihren Tochtermarken: Aprilia, Derbi, Vespa, die 2018 NEU aufgelegte Marken Zündapp und Herkules. Im Bezug auf Autos sind wir seit 1998 markenunabhängig. Bei und mit uns finden Sie fast alles vom Neuwagen, EU-Reimporte, Zweiräder oder Gebrauchtwagen. Mit unserer hauseigenen Werkstatt und unseren geschulten Mitarbeitern können wir die dazu notwendigen Reparaturen aller Art unkompliziert & schnell durchführen.

Unser Streben, unseren Kunden einen ausgezeichneten Service zu bieten und Fahrzeuge sind unsere Leidenschaft.

Top-Qualität

Alle Produkte haben eine herausragende Verarbeitung

Service

Wir bieten Ihnen eine Meister-Werkstatt für Ihr Fahrzeug

Preis-Leistung

Sie finden hochwertige Fahrzeuge zu fairen Preisen